Bildung

Den Wald sehen lernen

Den Wald und dessen Schönheit neu entdecken, für Biodiversität sensibilisieren und sich kleinste Details genau anschauen – „1qm Wald“, ein Set an vielfältigen und innovativen Materialien, ermöglicht, auf eine andere Art und Weise in das Thema Wald einzutauchen.

 

Wir möchten Ihnen hier ein neues Konzept und spannende Methoden für Ihre lokale Bildungsarbeit zum Thema Wald vorstelle, entwicklet vom Umwelt-Exploratorium e.V.

 

Ein Quadratmeter Wald ist nur ein kleiner Ausschnitt eines großartigen Ökosystems mit einem komplizierten Netz aus gegenseitigen Abhängigkeiten. Der Wald bietet für viele Arten Lebensraum und stellt einen wunderbaren Erlebnis- und Erholungsraum dar. Als „grüne Lunge der Erde“ liefern Wälder Sauerstoff und haben als CO2-Senke eine wichtige Klimafunktion.

 

Wälder bedecken ca. 30 Prozent der Landoberfläche der Erde, wir fokussieren uns auf einen winzigen Ausschnitt: Einen Quadratmeter. Damit möchten wir den Blick für bisher Verborgenes öffnen und eine neue Sichtweise auf den Wald geben. Es geht darum, „sehen neu zu lernen“. Denn wer die Dinge genau betrachtet, erkennt einzigartige Schönheiten, intrinsische Werte und die Notwendigkeit, die Natur in Ihrer Vielfalt zu bewahren.

Das Erkundungs-Kit „1qm Wald“ eröff net die Gelegenheit, sich der Natur mit modernem Equipment und vielen praktischen Anleitungen in seiner Faszination zu nähern.

 

 

"Die Natur ist das einzige Buch, das auf allen Blättern großen Gehalt bietet."

Johann W. Goethe

 

 

 

Die Materialien bestehen aus einem ausführlichen Begleitheft für die Leitung des Workshops, einem Handbuch für die Teilnahmenden und einem umfangreichen Set mit vielfältigen Materialien für die Umsetzung.

 

Ein Erkundungs-Kit mit Makrolinsen für Smartphones, Equipment für die Walduntersuchung und Hilfsmitteln zur Aufarbeitung und Inszenierung von Fundstücken stattet Sie mit praktischen Materialien zur Gestaltung eines oder mehrerer Projekttage aus – sei es für den klassischen Schulunterricht, eine Naturerlebnis-Freizeit oder für eine Projektwoche.

 

Die Werkstattbox „1qm Wald“ ist eingebunden in das EU-Projekt „The Future we want“ des Klima-Bündnis, einem Städtenetzwerk mit über 1.700 Mitgliedern in 26 europäischen Ländern. In dem Projekt, das mit vielen europäischen Partnern durchgeführt wird, beschäftigen wir uns mit der Frage, wie wir Verhaltens- weisen und Strategien für das (Über-)Leben auf einem Planeten mit begrenzten Rohstoffvorkommen entwickeln und wie wir von indigenen Völkern der Regenwälder lernen können.

 

Sie sind an den Materialien interessiert? Online können Sie sich die Hefte gerne anschauen und das ganze Set bei uns bestellen! Kontaktieren Sie uns!

 

 

 




Verwandte Artikel