Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeitsziele - was die lokale Ebene wissen sollte

Im September 2015 wurde die „Agenda 2030 für nachhaltige Entwicklung“ mit 17 globalen Nachhaltigkeitszielen  (Sustainable Development Goals, SDGs) von den Vereinten Nationen verabschiedet – ein wichtiger Schritt in die richtige Richtung! Der universelle Ansatz der Agenda legt den Baustein für eine zukunftsfähige Entwicklung weltweit.

 

Zur Umsetzung der neuen universellen Agenda sind politischer Wille und zivilgesellschaftliches Engagement erforderlich.

Doch was beudeuten die SDGs für die lokale Regierungen? Welche Rolle spielen Kommunen? Jedes der Ziele steht im direkten Zusammenhang mit Entscheidungen und Handlungskompetenzen auf lokaler Ebene!

Neugierig?

 

Die Broschüre des Klima-Bündnis "Transformation unserer Welt" bietet Einsichten in die lokale Arbeit vieleer Kommunen und zeigt komplexe Zusammenhänge auf. Seit kurzem gibt es dazu auch eine von UCLG (United Cities and Local Governments) entwickelte App!

 

Die App hilft die Bedeutung der lokalen Ebene in der Implementierung der globalen Ebene zu verstehen und zeigt die Bedeutung lokaler Regierungen. Kommunen sind Katalysatoren der Transformation und genau der richtige Ort um lokales Handeln mit globalen Zielen zu verlinken.

 

 

  • @ UN

    @ UN

Verwandte Artikel