Klimagerechtigkeit

The Future We Want

Auf der Suche nach Antworten auf die Frage, wie ein gutes Leben für alle garantiert werden kann, wurden im Rahmen des EU-Projektes "The Future We Want" drei Reisen von indigenen BeraterInnen nach Europa organisiert. Europäische Kommunen und indigene VertreterInnen aus dem Amazonasbecken hatten die Möglichkeit, Perspektiven zu teilen und in direkten Austausch zu treten. Zudem standen die aus der Begegnung mit einer anderen Lebensweise enstehende Inspiration im Fokus.

Auf dieser Grundlage entstand die dreigeteilte Broschüre "The Future We Want", welche die Ergebnisse aus dem Austausch mit unseren Partnern aus dem Globalen Süden darstellt. Im dritten Teil wird eine Sammlung an politischen Empfehlungen vorgestellt, welche an die lokale und regionale, die nationale und EU-Ebene gerichtet sind.

Die Publikation wurde zum ersten Mal auf der Internationalen Jahreskonferenz des Klima-Bündnis 2017 in Essen präsentiert. In einem kurzen Gespräch berichteten dafür Patrice Bamberg (Gemeinde Sanem, Luxemburg), Eriberto Gualinga (Kichwa-Gemeinde Sarayaku, Ecuador) und Ana Michou (Gemeinde Thermi, Griechenland) von Ihren Erfahrungen und dem Austausch während der Delegationsreisen.

  • Vorstellung von "The Future We Want" auf der Internationalen Jahreskonferenz des Klima-Bündnis. © Klima-Bündnis

    Vorstellung von "The Future We Want" auf der Internationalen Jahreskonferenz des Klima-Bündnis. © Klima-Bündnis

Europa und Amazonien verbinden

Möchtest du wissen, wie wir die Brücke von Europa nach Amazonien schlagen? Werfe einen Blick in den ersten Teil der Broschüren "The Future We Want". Er gibt einen Überblick zum politischen Rahmen für Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung und führt in die Bedeutung globaler Partnerschaften am Beispiel des EU-Projekts "The future we want - Local Authorities for Sustainable Development" ein.

Ein Zeitstrahl bildet die wichtigsten internationalen politischen Prozesse der letzten zwei Jahrzehnte auf dem Weg zu politischer Kohärenz ab. In einer umfassenden Infografik wird der Ansatz des Klima-Bündnis zu globalem Klimaschutz und Anpassung vorgestellt.

 

Download Broschüre 1

 

 

Klimagerechtigkeit stärken

Gibt die Möglichkeit, in die Reisen der indigenen BeraterInnen für Nachhaltigkeit einzutauchen und einen Blick auf die Herausforderungen europäischer Kommunen und indigener Völker in Amazonien und ihren Austausch auf Augenhöhe zu werfen. Bevor auf die Erkenntnisse aus den Delegationsreisen eingegangen wird, werden indigene Alternativen und Konzepte wie der "Lebende Wald" der Gemeinde Sarayaku oder Anpassungsstrategien an den Klimawandel aus der Perspektive von Frauen vorgestellt. 

 

Download Broschüre 2

 

 

 

Unsere Zukunft gestalten

Zum Einstieg in den dritten Teil von "The Future We Want" wird in politische Koheränz als Schlüsselfaktor zur Transformation auf dem Weg zu Klimagerechtigkeit eingeführt. Darauf basierend werden konkrete politische Empfehlungen und Forderungen für kohärente und gerechte Klimapolitik sowie wichtige Voraussetzungen auf lokaler, nationaler und europäischer Ebene präsentiert. Die Empfehlungen und Forderungen sind aufgeteilt nach den Themenfeldern erneuerbare Energien, natürliche Ressourcen und das Lenken von Investitionen für eine zukunftsfähige Entwicklung.

 

Download Broschüre 3

 

 

  • Eriberto Gualinga. © Klima-Bündnis

    Eriberto Gualinga. © Klima-Bündnis
  • Teresita Antazu und Jhenny Munoz. © S. Baringer

    Teresita Antazu und Jhenny Munoz. © S. Baringer
  • Carla de Jesus Dias, Maximiliano de Menezes und Johann Kandler. © Klimabündnis Österreich

    Carla de Jesus Dias, Maximiliano de Menezes und Johann Kandler. © Klimabündnis Österreich

"Bedeutend war unser Besuch im ungarischen Parlament, wo wir von unserer Lebensweise erzählt haben, davon, wie wir unsere Territorien verteidigen und wie wir mit dem Klimawandel konfrontiert sind. Für mich war es wichtig zu erfahren, dass auch die Menschen dort besorgt um die Verschmutzung der Umwelt und den Klimawandel sind."

Teresita López, Vertreterin der Yanesha in Peru

 

 

 

  • © P. Bamberg
    © P. Bamberg
  • © Klimabündnis Österreich
    © Klimabündnis Österreich

Download der Broschüre

Gewinne Einblick in die Reisen

Lerne unsere indigenen Partner kennen

Verwandte Artikel